21.10.2019

Musikwerkstatt KAF

Der Lions Club Fulda verwirklicht im Oktober 2019 in der Kinder-Akademie das Modellprojekt "Musikwerkstatt"

Ein neues modellhaftes Projekt frühmusikalischer Bildung wurde an der Kinder-Akademie erfolgreich umgesetzt und am Freitag abgeschlossen. Dahinter stand das ganzheitliche Konzept, musikalische Fähigkeiten wie Gesang, Instrumentenspiel und Rhythmik mit Tanz und Malerei zu verbinden. Helen Bonzel von der Kinder-Akademie war von der Idee sofort überzeugt. Um das Projekt umzusetzen, wurden Vorschulkinder und Erzieher aus zwei Kitas für eine Woche eingeladen, in der sie musische Elemente, Tanz und Bewegung in einer Synthese mit dem Malen farbiger Bilder erforschen konnten (Kath. Kindertagesstätte Maria Ward und Kinderhaus St. Luise). Die Erzieherinnen können als Multiplikatoren später die Inhalte des Programms in ihre Kitas mitnehmen und weiterentwickeln.
Das Projekt wurde durch eine großzügige Spende des Lions Club Fulda ermöglicht. Das Konzept war eine direkte inhaltliche Umsetzung des Mottos des diesjährigen Präsidenten Dr. Hans Schwind „Lions trifft Musik - Musik bildet und verbindet“. Es geht um den positiven Einfluss der Musik auf Wahrnehmung, Orientierung und soziale Kompetenz der Kinder.

Elisabeth Einsiedler aus Dachau konnte als Violinistin und Musik- und Theaterpädagogin in der Umsetzung der „Musikwerkstatt“ gleichermaßen Kinder wie Erzieherinnen begeistern.

Der Workshop „Musikwerkstatt“ ist auch als Anregung zu sehen, die Idee „Musikkindergarten“ nach dem Modell von Daniel Barenboim in Berlin, nach Fulda zu tragen.

Clubdaten

Gegründet am:
09.10.1956

Charter am:
26.04.1958

Gründungspate:
LC Biel/Bienne (Schweiz)

Mitglieder:
61 (Stand 01.01.2019)